Das Tierheim Kondoros


Unser erster Einsatz führte uns zur Hundehilfe Kondoros und fand vom 02,06.-07.06.2017 statt. Dies wurde  unser erstes Projekt. Hier unterstützen wir ungarische Menschen , die sich mit vollem Einsatz für die Not der Tiere in Ihrer Region einsetzen.

Wir finanzieren nicht nur den kompletten Unterhalt des Tierasyls, sondern bauen hier schrittweise ein Tierheim auf. Bauen Zwinger, Freilaufgehege und stellen die tägliche Futterversorgung sicher. Auch die anfallenden Tierarztkosten werden von uns getragen. Mittlerweile Betreiben wir das Tierheim mit allen dazugehörenden Kosten. Dazu benötigen wir eure Unterstützung.

Wir sind regelmäßig vor Ort und berichten in unseren Einsatzberichten über alle Fortschritte aber auch Rückschläge. . Eine Übersicht über die tolle Arbeit die Eva mit Ihrem kleinen Team dort leistet könnt Ihr auch auf der ungarischen Seite https://www.facebook.com/pg/dogshomekondoros/ und auf unserer Facebookseite Hilfe für die Hunde von Kondoros  verfolgen.


Jetzt hieß es Ärmel hochkrempeln und ran an die Arbeit.
Gemeinsam wollen wir gemäß unseres Vereinsnamens "Newlife4Dogs" für ein NEUES LEBEN der armen Hundeseelen kämpfen. 
Danke für jede Unterstützung und Anteilnahme.

 

Holger Kastan



Informiert Euch über das Tierasyl in Kondoros! Hier geht´s zum Video


Die Bilder zeigen Die Situation bei Antritt unserer Arbeit



Hier ein kleiner Auszug der Fortschritte der Letzten 2 Jahre