HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER HOMEPAGE

Auf unseren Seiten möchten wir nicht nur unsere Vermittlungshunde vorstellen, sondern Sie an unserer Arbeit für die notleidenden Hunde Ungarns so transparent wie möglich teilhaben lassen. Denn wir sind der Meinung, das jeder Interessent, Unterstützer, Adoptant und Spender das Recht hat, zu erfahren was vor Ort geschieht.  Auch für Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind wir jederzeit offen.  Wir danken für Ihr Interesse an unserer Arbeit.


Unser Verein ist geprüft und verfügt über alle notwendigen Genehmigungen:

Zur Sicherheit von Hund und Mensch sind wir Mitglied bei:

 




WIR BITTEN UM HILFE FÜR EIN KIND WELCHES OHNE UNTERSTÜTZUNG DEM TOD GEWEIHT IST !!!!

Wir versuchen immer wieder auch notleidenden Kindern zu helfen.

Ganz besonders dann wenn sowohl das Kind als auch die Eltern tierlieb sind und auch selber den Tieren helfen.

Der kleine ZENTE ist kaum 1,5 Jahre alt und leidet unter einen seltenen genetischen Erkrankung: Rückenmark- Muskelatrophie. Als ob das noch nicht schlimm genug wäre.... auch die schwierigste Art: SMA1.

Die meisten Kinder mit dieser Erkrankung sterben vor dem zweiten Geburtstag. Vor kurzem wurde ein neues Medikament zugelassen das nach einer Behandlung den Genfehler ausbessert. Das ist zur Zeit das teuerste Medikament in der Welt und kostet 2,1 Millionen Dollar (ca. 1'897'000 EUR).

Zentes Eltern versuchen das Unmögliche: Verzweifelt versuchen sie diese Summe zusammen zu bekommen, denn es ist die einzige Hoffnung, ihr Kind am Leben zu erhalten.

Dazu haben sie nur 5 Monate Zeit, weil die Behandlung nur bis zum zweiten Lebensjahr anwendbar ist (Zente wir im Februar 2 Jahre alt).

Wir brauchen 380'000 gutmütige Menschen die den kleinen Zente und seine Familie mit 5 EUR unterstützen!

5 EUR - für viele Menschen ist das nichts, aber für Zente ist das das LEBEN!

Helfen wir Zente! Wir, guten Menschen, zusammen! ❤️

Hier kann man Zentes Geschichte verfolgen: https://www.facebook.com/Zente-SMA-1-Baby-350892568989729/

https://www.paypal.me/OsszefogasZenteert?locale.x=hu_HU

https://www.gofundme.com/f/help-zente-to-live-a-long-carefr…

International account number: HU06117310012312017800000000

SWIFT/BIC: OTPVHUHB

Der Facebook-Beitrag von seinen Eltern:

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=537465126999138&id=350892568989729

(Der Hund auf dem Foto ist Fruschi, Zente's Hund und bester Freund)

Wir .... Das ganze Team von Newlife4Dogs, Fido und Paradise of Dogs Hoffen und bitten um eure Hilfe.....

Wir wollen das Zente eine reelle Chance auf ein Leben bekommt. Denn viele von uns verdanken Menschen wie Zente und seinen Eltern, das wir unsere vierbeinigen Gefährten bei uns haben können. NUN SIND WIR AN DER REIHE UND KÖNNEN UNSERE DANKBARKEIT BEWEISEN.

Noch Nie haben wir wirklich so verzweifelt um Hilfe gebeten.....

Bitte alle die auch nur den kleinsten Betrag übrig haben .... zögert nicht... denn Zentes Zeit läuft unaufhörlich-

Bitte auch den Beitrag teilen und in die Welt hinaus tragen, denn nur wir werden es nicht schaffen....

DANKE EUCH ALLEN

 


Todeszelle oder Zuflucht? 

Mehr als tausend Hunde wurden in zwei Jahren in einer als Tierheim  getarnten Tötungsstation in Salgótarján getötet. Und die EU fördert derartige Stationen, anstatt den Tierschützern unter die Arme zu greifen !!! 

Das ist allerdings kein Einzelfall, denn in Ungarn gibt es überall derartige Stationen. Und gerade derzeit  wurden und werden neue Tötungen gebaut. 

Reportage eines ungarischen Reporters in Zsammenarbeit mit Fido und Newlife4Dogs

Aus Aktuellem Anlass, können Sie hier ersehen warum wir eine Private Auffangstation errichten wollen. 

https://atlatszo.hu/2018/08/13/halalsor-vagy-menhely-ket-ev-alatt-tobb-mint-ezer-kutyat-altattak-el-a-salgotarjani-lassie-allatmenhelyen/

Hier die Version mit deutschen Untertiteln:

 https://www.youtube.com/watch?v=TbLH5J8tpiY&feature=youtu.be

 


WIR BITTEN UM SCHNELLE UND DRINGENDE HILFE !!!!

Heute rief uns unser junger Nachfolger MARCI, ein 11 jähriger Junge weinend und völlig verzweifelt an. Ca. vor einem Monat fand er im Wald 2 ausgesetzte Hundewelpen, die ca. 3 Monaten jung waren. Er brachte die Hündchen zu seinem Grosseltern, wo er lebt und wir helfen ihm dem Kleinen ein Zuhause zu finden - bis jetzt ohne Erfolg. 

Nun bekamen seine Grosseltern mit dem bösen Nachbar ärger, weil die Hundewelpen angeblich zu laut sind beim Spielen (??). Der Nachbar versprach, wenn sie die Hunde nicht zum Schweigen bringen können, wird er das selber erreichen, für immer... Und vor einem Jahr hat er schon einen alten Schäferhund vergiftet. 

Nun ist es wirklich dringend geworden: DORA (helle, Hündin) und DONGO (dunkle, Rüde) suchen dringend eine Pflegestelle oder Endstelle. Zwei weitere Pflegehunde leben noch beim jungen Tierschützer, DIANA (hell) und GOFRI (schwarz), die sind dort auch nicht in Sicherheit 

Jetzt brauchen wir euch wirklich, dass wir diesem armen Seelen helfen können ein Körbchen zu finden und dem jungen Tierschützer den Glauben in Menschheit zurückgeben können.



 

ERNEUT BENÖTIGEN WIR DRINGEND PLÄTZE FÜR EINIGE HUNDE aUS DER TÖTUNG

Auch im September müssen wir wieder einige Hunde vor dem Schlimmsten bewahren. Daher bitten wir auch hier wieder um Pflege - oder Endplätze für diese armen Seelen. 


TIERSCHUTZ FÄNGT BEIM MENSCHEN AN...... 
BITTE VERGESST DIE KINDER NICHT !!!

"Danke für die tollen Sachspenden!
Die von Euch gespendeten Baby- und Kinderkleider, Plüschtiere kommen durch FIDO in ein Waisenhaus in Kárpátalja (ungarnbewohntes Gebiet in der Ukraine). 
Dort ist die Armut so gross, dass viele Eltern die neugeborenen Babys im Krankenhaus "vergessen", weil sie die einfach nicht unterhalten können.
Wir sind dankbar, dass wir mit Eurer Hilfe nicht nur Tieren, sondern auch Kindern helfen können!"
Euere FIDO-Team 

Gemeinsam mit der Stiftung FIDO sagen wir DANKE für die Kinderkleidung und Spielzeuge.... 
Sie werden auch diesmal wieder die ärmsten der Armen erreichen . 
DENN KINDER SIND DIE ZUKUNFT DIESES LANDES . 
Wir können nicht wegsehen. Zum einen weil wir der Meinung sind das diese Kinder ein wenig Freude und Glück verdienen, zum anderen, weil wir die Hoffnung auf die kommenden Generationen legen, das sich auch für die Tiere in diesen Ländern etwas zum positiven wendet. Nochmals ein RIESEN DANKESCHÖN für eure Unterstützung.
auch vom ganzen Newlife4Dogs Team.

Kontakt für weitere Informationen:
holger4dogs@gmail.com
DE +49 152 33679498
HU +36 20 347 5237
Homepage: www.Newlife4Dogs.de

PayPal: https://www.paypal.me/newlife4dogs

SPENDENKONTO:
Deutsche Skatbank
Zweigniederlassung der VR-Bank Altenburger Land eG
IBAN: DE53 8306 5408 0004 9984 72
BIC: GENODEF1SLR


Veranstaltung zu Gunsten unserer Schützlinge



SIE HABEN EIN HERZ FÜR

HUNDE IN NOT ? 

Dann unterstützen Sie unsere Arbeit doch mit einer aktiven oder passiven Mitgliedschaft oder einer Patenschaft.

Unser Team arbeitet ausschließlich ehrenamtlich. Viele unserer Teammitglieder opfern nicht nur ihre gesamte Freizeit für die notleidenden Hunde, sondern finanzieren auch immer wieder die Arbeit und Einsätze aus ihrer privaten Tasche.  

Wenn auch Sie den Hunden helfen möchten, gibt es hier die Möglichkeit die Arbeit unseres Teams zu unterstützen . 

WERDEN SIE MITGLIED und helfen sie uns mit Ihrem Mitgliedsbeitrag die Not der Hunde zu lindern. 

Gerne können interessierte Menschen uns auch auf einem unserer Einsätze begleiten und unsere Arbeit vor Ort unterstützen und kennenlernen . WIR SIND AUF JEDE HILFE DRINGEND ANGEWIESEN . 

 

Ein Klick auf einen der nachfolgenden Button reicht um Hunden in Not zu helfen:

 






Unterstütze Newlife4dogs e.V.durch Online-Einkäufe - Ganz ohne Mehrkosten!

Wie? Ganz einfach! Melde Dich bei Gooding.de an. Wähle unter "Projekte und Vereine" Newlife4dogs e.V. aus und kaufe in einem von über 1.400 Onlineshops ein. Im Durchschmitt spendest Du damit 5% des Einkaufspreises an unseren Verein!Noch einfacher ist es, den Link am Ende dieser Seite zu nutzen; einfach auf Einkaufen gehen und los geht´s.

Wer seine Einkäufe bei Amazon erledigt, kann dabei auch direkt etwas Gutes für unseren Verein tun. Shopper, die uns bei ihrem EInkauf auf www.smile.amazon.de auswählen, sorgen dafür, dass Amazon 0,5% des Preises an uns weiterleitet.



Sie haben jetzt die Möglichkeit uns per Paypal zu unterstützen.

Einfach auf den Button drücken und eine beliebige Spende an 

unseren Verein senden. 

Wir sagen Danke im Namen aller Hunde. 



Helfende Hände gesucht!

Ihnen liegt das Wohl unserer vierbeinigen Freunde genauso am Herzen wie uns? Sie wollten immer schon mal ehrenamtlich im Tierschutz tätig sein? Sie kennen unsere Arbeit und wollen uns unter die Arme greifen? < mehr lesen >


DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN:

Diese können Sie hier ersehen: